GodSkill

GodSkill
Biography

Was das Quartett aus dem Süden Deutschlands ihrem Publikum präsentieren ist eingängiger old school Death Metal gepaart mit groovigen stampfenden Beats und Black Metal.
Letzteren findet sich hauptsächlich in den Texten wieder, die sich mit dem Thema Kirche, Okkultismus und Dämonen beschäftigen.

Tiefe Growls mit Blastbeat-Attacken wechseln sich mit harmoniereichen Gitarren ab.
Bei zahlreichen Club- und Festival-Shows in ganz Deutschland erarbeitete sich die Band die Fähigkeit auf größeren Bühnen zu bestehen.

Das im November 2016 bei Bret Hard Records erscheinende Debut Album „I-The Forthcoming“ sowie die kommende Tour im Winter/ Frühjahr 2017 stellt einen weiteren Meilenstein der Bandgeschichte dar.
Die Promotion des Albums läuft auf Hochtouren damit der Name der Band bald bei noch mehr Metalheads bekannt wird.

Mit dem Album im Gepäck stehen alle Zeichen auf Angriff und GODSKILL ist entschlossen in Unbekanntes vorzudringen…

———

What this quartet from southern Germany offers to the audience is a catchy Death Metal sound paired with groovy beats and Black Metal. The latter you can find mainly within the lyrics, who are dealing with the church itself, occultism and demons.

Deep growling with blast-beat attacks switch to harmonic guitars.
Numerous club shows and festivals all over Germany prooved the bands ability to master even the bigger stage.
Their debut album “I-the forthcoming” appeared on Bret Hard Records in november 2016 and the upcoming tour starting in winter/spring 2016/17 marks another milestone in the bands history.
Promoting the album as much as possible is the main goal to carry the Bands name to the metalheads near and far.
GodSkill is determined and ready to go.

Whispering words of blasphemy, to welcome the new ones….

Carsten Quadel, Voc.
Timo Schütz, Git.
Uwe Schwaderer, Bass
Thomas Bernhardt, Drums